Platanenhof
Eine imposante Stadtvilla mit klassischen Formen
Platanenhof
Bauort Moers, Otto-Ottsen-Str. 8
Wohnetagen 4
Wohnungen 14
Wohnflächen ca. 86 m2 – 140 m2
Architektur Stahlmann & Roswalka
Garten- und Landschaftsarchitektur Gärtner von Eden, Fa. Grütters
In einer der begehrtesten Wohnlagen von Moers entstand in der Otto-Ottsen-Str. 8 nahe der Innenstadt und des Stadtparks der Platanenhof. Eine imposante Stadtvilla mit klassischen Formen und feinen, sorgfältig aufeinander abgestimmten Farben. Unterstützt wurde der Villencharakter durch eine im Bereich des Erdgeschosses akzentuierte Fassade in Bossensteinoptik. So verteilen sich auf 4 Wohnetagen 14 individuell konzipierte Etagenwohnungen.
Für modernen Wohnkomfort sorgen barrierefreie Zugänge, ein Personenaufzug in allen Stockwerken, Fußbodenheizungen mit Einzelsteuerungen, klassische Parkettböden in Eiche, stilvolle Fliesen- und Natursteinmaterialien und ausgezeichnete Bäder mit ausgesuchtem Interieur von Duravit aus der Designlinie von Philippe Starck. Die Duschbereiche wurden hochwertig mit bodenbündigen Brausetassen (BetteFloor) ausgestattet.
Mehr Informationen
Die Wohnungen im Erdgeschoss erhielten eigene Gärten mit Zäunen, Hecken und separatem Torausgang. Die Bel-Etage-Wohnungen in der 1. Etage punkten mit einer besonderen Raumhöhe. Die oberste Wohnetage blieb den beiden Penthousewohnungen vorbehalten, die mit sehr großzügigen Dachterrassen ausgestattet wurden. Ein Penthouse wird mit dem Aufzug per Schlüsselschaltung direkt angefahren.
Galerie
Weitere Referenzen

Kontakt

Lampert Projektbau GmbH | Industriestr. 2 a | 47447 Moers

Kontakt

Lampert Projektbau GmbH
Industriestr. 2 a | 47447 Moers